•  
  •  
image-8340230-DSC_0039.w640.jpg
Versöhnung
Busse - Beichte ist die Feier der Versöhnung, verbunden mit dem Vertrauen in die Vergebung der Sünden

Aus biblischer Sicht wird bei der Busse der Blick auf die Beziehung der Menschen untereinander und zu Gott gerichtet. Es ist immer der Ruf da, seine Beziehungen zu verbessern. Dabei muss noch nicht von Sünde die Rede sein. Schon das aussprechen mit einem Menschen (Priester) über Beziehungen, in denen ich nicht ganz glücklich bin, kann Wege zu besserem Leben eröffnen.

Wenn ich Schuld auf mich geladen habe, kann in der Beichte der erste Schritt zur Verbesserung dieser Beziehung gesetzt werden. Die Schuld wird mir dann vergeben, wenn ich auch versuche, es wieder gut zu machen, so gut es geht.

Der Priester spricht mir in diesem Fall zu, dass Gott mir verzeiht, mich annimmt, wie ich bin, und mich nicht verlässt. Er fordert aber auch auf mein Leben zum Besseren zu ändern.

Versöhnungsfeier vom 26. März
Am Samstagabend fand der Schulgottesdienst der Kreisschule Ursern statt. Integriert in diesen Gottes- dienst wurde auch die Versöhnungsfeier der
2. Klasse gefeiert.

Die Schülerinnen und Schüler sangen mit ihrer Lehrerin Tanya Püntener wunderschöne Lieder.

Viele Gottesdienstbesucherinne und -besucher erfreuten sich über die sehr schön gestaltete Eucharistiefeier unter Mitwirkung vieler Kinder.

Recht herzlichen Dank an alle Verantwortlichen für die Vorbereitung und Gestaltung.



image-11704670-IMG_0132-c9f0f.w640.JPG
image-11704673-IMG_0135_2-c20ad.w640.JPG
Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse mit Katechetin Karin Christen. / Bilder: B. Zopp

Versöhnungsweg vom 23. März
An diesem Mittwochnachmittag sind die Kinder der 2. Klasse mit ihren Begleitpersonen den Versöhnungsweg gegangen. Auf diesem Weg, wurden die Kinder an verschiedenen Posten über die Sinne an ihre Herzebene geführt. Dies hat ihnen geholfen, Stolpersteine in ihrem Leben wahrzunehmen, Friedenswege zu suchen und Versöhnung zu feiern. Das abschliessende Gespräch und den Segen von Pater Avil haben diesen Nachmittag für jedes Kind zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht.
image-11704490-20220323_102149-8f14e.w640.jpg
image-11704499-20220323_101846-c20ad.jpg
image-11704496-20220323_102016-c51ce.jpg
image-11704499-20220323_101846-c20ad.jpg
image-11704502-20220322_193009-45c48.jpg
image-11704529-20220323_102911_(002)-c20ad.w640.jpg
image-11704514-20220323_102119-aab32.w640.jpg
Bilder: K. Christen