•  
  •  
image-8272175-Realp_Pfarrkirche_Hl._Kreuz_3.w640.jpeg

Pfarrei Realp

Die Pfarrgemeinde Realp liegt am westlichen Rand des Urserntals am Fusse des Furkapasses, der ins Wallis führt. Die Pfarrei zählt ca. 110 Katholiken. Sie gehört dem Bistum Chur an.


Kapellenfest «Chilbi» in Tiefenbach

Am Sonntag, 8. September 2019, dem Fest Maria Geburt, feierten die Lawinenhundeführerinnen und Lawinenhundeführer mit den Vierbeinern der Rettungskolonne Uri einträchtig das Kapellenfest. Der Gottesdienst wurde von Diakon Edy Imhof zelebriert, und feierlich umrahmt mit Alphornklängen von René Bricker.

Alljährlich findet der Anlass statt, da die Lawinenhundeführer die Renovation der Kapelle Maria Hilf an der Furka im Jahre 1992 in Fronarbeit leisteten. Es werden  jeweils der lebenden und und verstorbenen Retterinnen und Rettern gedacht, und anschliessend auch die Lawinenhunde gesegnet.  Wegen des garstigen Wetters fand die feierliche Zeremonie in der Kapelle statt. Es ist zu erwähnen, dass beim Brand des Weilers Tiefenbach 1992 die Kapelle als einziges Gebäude vom Feuer verschont wurde.

Danach trafen sich alle Teilnehmer im Restaurant. Für die flotte Bewirtung danken wir dem Wirtepaar Madeleine und Hansruedi Tresch ganz herzlich. 

image-9941012-DSCN9567-9bf31.w640.JPG
Fotos: E. Regli
image-9941015-DSCN9616-d3d94.w640.JPG
image-9941015-DSCN9616-d3d94.w640.JPG
image-9941036-DSCN9614-16790.w640.JPG

Alpsegnung Wittenwasseren am Sonntag, 14. Juli 2019
image-9818030-Alpsegnung_Wittenwassern_2019-c20ad.w640.jpg